• roswithazatlokal

12.01.2021


Liebes Tagebuch,

es hat schon wieder geschneit. Glaubst du, Frauli kauft mir auch Stiefelchen? Sie hat sich letztens total schicke bestellt. Das könnte sie doch auch für mich machen. Im Internet hab ich gesehen, dass es Schuhe für Miezekatzen gibt. Toll, oder? Es gibt sogar Gummistieferl für uns. Auch in Rot. Frauli zuliebe würde ich sie sogar in Orange nehmen. Wenn Frauli es mir nicht verboten hätte, würde ich mir ja selber welche bestellen.

Ich hasse es, mit meinen rosigen Pfötchen in diese kalte weiße Masse namens Schnee zu steigen. Bis ich mich da jedes Mal erwärme vergehen Stunden.


Die Nanni, die doofe Nuss, sagt ja, dass richtige Miezekatzen so etwas nicht brauchen. „Aber“, sagt sie auch, „man sollte sich dann doch nicht gänzlich dem Fortschritt verschließen.“

Was meint sie damit? Dass sie auch Katzenschuhe tragen würde, wenn Frauli ihr welche kauft?

„Sind deine Ohren auch immer so eisig?“, frage ich sie.

„Ja, schon.“

„Soll ich schauen wegen einer Katzenhaube?“, frage ich weiter. „Es gibt sogar Overalls und so. Da finde ich sicherlich auch Hauben.“

„Übertreib es nur nicht. Du weißt, du darfst nix bestellen“, ermahnt mich die doofe Nuss. Aber ängstlich und menschenhörig war die ja schon immer. Im Gegensatz zu mir.


Hast du gewusst, dass es total viel Auswahl an Katzenkleidung gibt? Was man alles für uns kaufen könnte, wenn man wollte! Da sieht man wieder, dass Frauli sich überhaupt nicht um uns kümmert. Weder ein Weihnachtskostüm noch einen ordentlichen Wintermantel hat sie mir besorgt.


Diese Hausschuhe für Katzen, sogenannte Anti-Kratz-Silikonschuhe mag ich aber nicht haben. Die soll man anziehen, damit man nichts zerkratzt. Wozu soll das bitte gut sein? Katzen müssen kratzen. Die doofe Nuss geht ja prinzipiell hinaus in den Garten, um sich die Krallen zu schärfen. Aber alleine ums Krallen schärfen geht es beim Kratzen doch gar nicht. Es geht doch darum, dass man sein Revier absteckt. Oder Frauli auf diese Art seine Unzufriedenheit mitteilt.


Ist dir auch schon aufgefallen, liebes Tagebuch, dass wir zwar die Sprache der Menschen perfekt beherrschen, sie uns aber noch immer nicht verstehen? Pfff!


So, ich konnte nicht widerstehen und habe für die Nanni und für mich einen Kapuzenparka und Katzenschuhe bestellt. Angeblich wird alles bis nächste Woche geliefert.


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

14.04.2021

06.04.2021

24.03.2021