• roswithazatlokal

11.01.2021


Liebes Tagebuch,

Frauli hat mir heute den Laptop weggenommen. Stundenlang hat die den Schreibtisch in Beschlag genommen und auf der Tastatur herumgetippt. Hat auf mordswichtig getan. Pfff!


Was kann wichtiger sein als mein Tagebuch? Wichtiger als meine Erlebnisse? Ich mein, hallo, wer ist denn hier ständig Anfeindungen und Abenteuern ausgesetzt? Wer macht hier die ganze Arbeit? Wer kümmert sich darum, dass der Laden hier läuft?


Die Nanni, die doofe Nuss, meint Frauli wäre die Kümmerin. Ich nur die Meckerin. Ist das zu fassen? So eine blöde Kuh!


Wenn ich nicht wäre, dann ginge das hier alles wahrscheinlich ganz schnell den Bach runter. Hm, eigentlich haben wir keinen Bach, nur eine Badewanne. Ob dann alles die Badewanne runtergeht?


Meine Möchtegern-Schwester, die Nanni, fühlt sich heute andauernd bemüßigt, für Frauli Partei zu ergreifen. Ich hab sie ja in Verdacht, dass sie auf eine Sonderportion Leckerlis aus ist. Warum sonst sollte sie für unsere Mitbewohnerin derart in die Bresche springen? Jetzt schlag ich grad nach, was das überhaupt heißt, das mit der Bresche. Da steht, das kommt von den Rittern. Wenn die ein Loch in die Burgmauer geschlagen haben, nannte man das Bresche.


Seit wann hat Frauli eine Burg? Jeden Tag komm ich auf neue Ungereimtheiten drauf. Ich hab es ja schon die ganze Zeit geahnt, dass die beiden etwas vor mir verbergen. Aber eine ganze Burg? Wo soll die denn sein, bitte schön?


Ich werde noch ganz wuschi mit diesen Redewendungen. Da kennt man sich ja gar nimmer aus. Ich hab jetzt echt für einen kurzen Moment geglaubt, wir sind Burgbesitzer. Hihi!


Schau einmal, wie sie auf süß tut, diese falsche Katze namens Nanni. Wenn man sie so daliegen sieht, glaubt man ja, die tut keiner Fliege was zuleide. Pfff!


Auf alle Fälle hat es ewig gedauert, bis ich endlich wieder zu meinem Laptop gekommen bin. Und weißt, was dann war? Das Papier beim Drucker war aus! Frauli verbraucht alles und füllt es nicht nach. Super, oder? Und dabei brauch ich meinen Schlachtplan wirklich dringend ausgedruckt. Da steht ganz genau drauf, wie ich gegen die doofe Nuss vorgehe im Notfall. Ich werde hier ständig boykottiert.


Hannis Schlachtplan:

1. Die doofe Nuss ignorieren

2. Ihr Futter fressen

3. Sie nicht auf Fraulis Schoß lassen

4. Jegliche Kontaktaufnahme zu Frauli im Keim ersticken

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

14.04.2021

06.04.2021

24.03.2021